Produktbild
Klassen + KämpfeHrsg. v. d. jour fixe initiative berlin
Kartoniert, Unrast (2006)
16,00 €
inkl. MwSt.
versandkostenfrei
1
Führen wir nicht bzw. nicht mehr
Buch
16,00 €

Die Umwälzung und Abschaffung von Herrschaftsverhältnissen ist das zentrale Anliegen einer Politik der Emanzipation. Während das konservative Denken die Spaltung der Gesellschaft in Arme und Reiche als naturgegeben bestimmt und der Liberalismus diese Spaltung aktiv betreibt, haben sozialrevolutionäre und sozialistische Bewegungen versucht, die gesellschaftlichen Verhältnisse grundlegend zu verändern. Klassenkampf hieß das Losungswort, um die treibende Kraft der Geschichte zu benennen und der Ana ...

Weiterempfehlen:
Seitenanzahl
240 S.
Sprache
Deutsch
Verlag
Unrast (2006)
Gewicht
320 g
ISBN-13
978-3-89771-438-0
Titelnr.
15626358
Bewertungen (0)
Jetzt bewerten